Lufthansa lässt Alitalia abblitzen

Im Ringen um die Zukunft der italienischen Fluglinie Alitalia hat die Deutsche Lufthansa einen finanziellen Einstieg bei den Italienern abgelehnt. Damit scheint der Weg frei für einen Einstieg der französisch-niederländischen Air France/KLM. Beitrag auf gea.de lesen

Schreibe einen Kommentar