Boeing und Bond

Sein Name ist Bond, James Bond – und in einem seiner Filme spielt eine besondere Boeing 747 eine Nebenrolle. Im Vorfilm von „Moonraker“ (1979) entführen Gangster ein Space-Shuttle, das gerade vom Shuttle Carier Aircraft (SCA) transportiert wird – eben einer umgebauten 747. Die SCAs transportieren die Orbiter von ihren Landeplätzen zurück zum Startkomplex am Kennedy Space Center. Die Raumfähren werden dazu mit einem Hebekran, dem Mate-Demate Device, auf den Rücken des SCAs gehoben und dort verankert.

Quelle: Wikimedia Commons

Shuttle Carrier Aircraft

Weiterlesen