787

Heute habe ich in Frankfurt zum ersten Mal eine Boeing 787 gesehen… ich war ein klein wenig enttäuscht, weil das Flugzeug doch recht plump wirkt…

Übrigens hatten wir heute aus Sao Paulo heraus etwas Verspätung wegen des angekündigten Streiks. Dieser sollte bis 11 Uhr LT in Fra gehen, darum liess uns Lufthansa so verspätet abfliegen, dass wir erst gegen 12 Uhr hier sein sollten. Nun erreichte uns die Nachricht, der Streik sei untersagt worden. Es ist dann sehr schwer, die neue Planung über den Haufen zu werfen. WIr konnten lediglich die 90 Minuten verspätete Abflugzeit um 20 Minuten reduzieren, flogen dann aber schneller und bekamen zum Glück jede Menge Abkürzungen, flogen in anderen Flugflächen und kamen am Ende lediglich 35 Minuten verspätet an. Die Frage ist, warum machen wir das nicht immer so… es kostet einfach zu viel Geld!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von Dieter. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Dieter

Willkommen an Bord. Als Pilot im Cockpit einer Boeing 747 bin ich viel unterwegs. Wer so wie ich auf den Wolken reitet, sieht und erlebt eine Menge. Ich plaudere hier sozusagen aus dem Koffer.

Schreibe einen Kommentar