Mexico Approach

Ich wollte doch immer mal ein paar Fotos und Erklärungen zum Anflug auf Mexico City losswerden!

Das Problem hier ist, dass alles über hohem Gelände stattfindet, dadurch die Groundspeed durch die Dichtehöhe sehr hoch ist und dabei bei engem Terrain noch sehr kurzfristig scharfe Törns geflogen werden müssen. Das klingt gefährlich, ist es aber nicht, wenn man sich gut vorbereitet, konzentriert fliegt, früh konfiguriert… aber eben all das macht es nicht besonders leicht – immer wieder ist ein Anflug auf MEX eine anspruchsvolle Sache…

Schaut Euch die Fotos vom Anflug aus meinem Hotelzimmer an, dann die Anflugkarten und wenn Ihr Fragen habt… na dann los!

Ein Gedanke zu „Mexico Approach

  1. That is quite an approach, with the tallest obstacle at 14,800 feet! i don’t think I’ve ever flown that high in my life! :)

Schreibe einen Kommentar