Passagiere sollen für Toilettennutzung zahlen

Was die ehrenwerte Deutsche Presse-Agentur heute meldet, könnte eigentlich glatt als Aprilscherz durchgehen. Aber da wir erst Februar haben, stellen wir’s mal zur Diskussion: Der Gang zur Toilette könnte Passagiere des Billigfliegers Ryanair bald Geld kosten. Beitrag auf gea.de lesen

Schreibe einen Kommentar