88 Tote bei Flugzeugabsturz in Russland

Beim Absturz eines Passagierflugzeugs sind in der russischen Stadt Perm nahe dem Ural am Sonntag alle 88 Insassen ums Leben gekommen. Das teilte die Sprecherin des russischen Zivilschutzministeriums, Irina Andrianowa, am Sonntag nach Angaben der Agentur Interfax in Moskau mit. Beitrag auf gea.de lesen

Schreibe einen Kommentar