Lufthansa-Streik beginnt Montag

Bei der Lufthansa wird von diesem Montag an gestreikt. Die Gewerkschaft ver.di rief das Kabinen- und Bodenpersonal am Freitag zu Arbeitsniederlegungen von Montag 0.00 Uhr an auf. In einer Urabstimmung hatten zuvor 90,7 Prozent für den Arbeitskampf gestimmt, wie ver.di in Berlin mitteilte. ver.di verlangt 9,8 Prozent mehr Geld, die Lufthansa bietet 6,7 Prozent. Beitrag auf gea.de lesen

2 Gedanken zu „Lufthansa-Streik beginnt Montag

  1. Eigentlich sollte man sich hier jeglicher Kommentare enthalten, aber: 6,7 % ist doch was, oder?!?!?!?! Zumal Verhandlungsbereitschaft seitens der Firma gezeigt wurde…

  2. Das ist das, was ich an der Sache auch nicht verstehe:
    6,7% über zwei Jahre ect. mag ja noch nicht das sein, was die Beschäftigen sich wünschen, aber jetzt einfach zu streiken, obwohl die LUFTHANSA weiter verhandeln will, ist einfach irrsinnig. Man schadet dem eigenen Unternehmen und erwartet dann noch, dass die Firma noch Geld dafür bezahlt!!!

Schreibe einen Kommentar