Wie wär’s denn mal wieder mit einem Quiz?

Wer kann mir möglichst genau erklären, wozu ein Flugzeug am Flügel „KLAPPEN“, die sog. Flaps hat? Sicher gibt’s für die schnellste richtige Antwort wieder ne Mütze…

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von Dieter. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Dieter

Willkommen an Bord. Als Pilot im Cockpit einer Boeing 747 bin ich viel unterwegs. Wer so wie ich auf den Wolken reitet, sieht und erlebt eine Menge. Ich plaudere hier sozusagen aus dem Koffer.

4 Gedanken zu „Wie wär’s denn mal wieder mit einem Quiz?

  1. Die Flaps werden bei Start und vor allem bei der Landung benötigt. Grundsätzlich wird durch die Flaps die Flügelfläche vergrößert, d.h. der Flügel hat mehr Auftrieb. Dadurch dass der Flügel nach „hinten unten“ verlängert wird, muss die Luft oben noch schneller fließen, als die Luft, die unten am Flügel vorbeiströmt. Dadurch wird der Unterdruck über dem Flügel weiter verringert und dadurch ein höherer Auftrieb erreicht.

    Beim Start wird das natürlich benötigt, um möglichst schnell Höhe zu gewinnen. Bei der Landung werden die Flaps benötigt, damit man auch im Langsamflug noch genügend Auftrieb hat, um nicht vom Himmel zu fallen.

    Gruß Pascal

Schreibe einen Kommentar