Boeing-Dreamliner kommt offenbar 18 Monate später

Boeings neuer Langstrecken-Jet 787 «Dreamliner» soll laut einem Zeitungsbericht mit einer Verspätung von insgesamt 18 Monaten ausgeliefert werden. Das ist die Verzögerung, die Boeing bekanntgeben werde, schrieb die Londoner «Times» unter Berufung auf Boeing nahestehende Kreise. Beitrag auf gea.de lesen

Schreibe einen Kommentar