Der Countdown zum „Airlebnis“ ILA2008 läuft

Der Countdown zur Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung läuft. In vier Wochen öffnet die ILA2008 ihre Pforten auf dem Südgelände des Flughafens Berlin-Schönefeld. Vom 27. Mai bis 1. Juni zeigen über 1.000 Aussteller aus rund 40 Ländern die ganze Faszination der Luft- und Raumfahrt. Vor allem das Publikumswochenende (30.5.-1.6.) verspricht ein „Airlebnis“ der besonderen Art zu werden. Im Mittelpunkt steht ein Flugprogramm der internationalen Spitzenklasse.
Rosinenbomber DC 3
Weiterlesen

L888

Wie versprochen ein paar Anmerkungen zum „Lima Tripel-Eight“. Hierbei handelt es sich um einen Airway, der von China in Zusammenarbeit mit europäischen Airlines, insbesondere der Lufthansa entstanden ist, um die verkehrsreichen Strecken nach Peking, Hong Kong, Thailand… zu entzerren und auch deutlich durch kürzeres Routing die Flugzeit zu verkürzen. Nicht zuletzt hat das Ganze somit auch einen positiven wirtschaftlichen und umweltpolitischen Effekt.
l8ckl.jpg

Weiterlesen

Befürworter von Tempelhof scheitern

Der Volksentscheid gegen die geplante Schließung des traditionsreichen Flughafens Tempelhof ist klar gescheitert. Zwar stimmten von den teilnehmenden Berlinern 60,2 Prozent für den Weiterbetrieb (dagegen: 39,6), doch bei einer Wahlbeteiligung von nur 36,1 Prozent wurde die Mindestzustimmung von 25 Prozent aller 2,4 Millionen Wahlberechtigten verfehlt (21,7 Prozent wurden erreicht). Beitrag auf gea.de lesen