Standby

Ab Donnerstag hab ich mal wieder eine sog. Standbyline.

Ich werde oft gefragt, was denn da so passiert – eigentlich nix und das ist das Problem, man sitzt im Raum Frankfurt irgendwo herum und wartet, ob man einen Einsatz bekommt oder nicht. Bei uns fliegen alle zu gerne und krank wird auch kaum jemand – also passiert meistens nichts. Ich rufe immer am Tag vorher schon an und bestärke meinen Wunsch doch bitte fliegen zu dürfen. Das nutzt aber meist auch nichts, wenn alle Flüge ihre Crews haben, dann ist das eben so. Diesmal hab ich ja wenigstens richtig was zu tun (nachdem alle firmeninternen Dinge gemacht sind und alle guten Bekannten besucht wurden) – ich werde mir ein paar Sachen für den Blog einfallen lassen…